Bibliotheken weltweit finden

Autor: Anja K.

 

Hin und wieder kann es nützlich sein zu wissen, wo sich die nächste Bibliothek befindet. Dabei hilft die interaktive Bibliothekslandkarte, die auf dem Blog http://www.bibliothekarisch.de zur Verfügung gestellt wird. Der direkte Link auf die Karte ist hier: Bibliothekslandkarte.

Angezeigt werden nicht nur lokale, deutschlandweite Bibliotheken sondern Bibliotheken auf der ganzen Welt. Die Informationen zu den Bibliotheken beinhalten die Anschrift, die GPS-Koordinaten und die Nennung größerer Städte in der Umgebung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bereitgestellt wird die Karte von Wikimapia (www.wikimapia.org), einer Web-Oberfläche die Karten mit einem Wikisystem kombiniert. Man kann die Karten mit Google Satellitenbildern, Google Karten oder zum Beispiel der OSM (OpenStreetMap) Karte hinterlegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ähnlich wie bei Wikipedia kann bei Wikimapia jeder mitarbeiten und selbst Eintragungen vornehmen. Benutzer können Informationen in Form einer Notiz an jede Position der Erde hinzuzufügen. Das Motto von Wikimapia lautet „Wir beschreiben die Welt!“.

Werbeanzeigen

Mit Tag(s) versehen: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: