Mein letztes Mal: Time to say goodbye

Liebe Leser,

ein letztes Mal lest Ihr an dieser Stelle von mir, denn ab 1. September werde ich die Leitung der Stadtbücherei Münster übernehmen.

Wir haben unsere Leseoase immer mit dem Feuilleton einer Zeitung verglichen und hier gilt das Motto „Alles darf – nichts muss“. Auf die Vielfalt der veröffentlichten Beiträge waren wir immer etwas stolz und Eure Rückmeldungen haben uns darin bestärkt, auf diese Weise weiter zu machen. Im Verlauf der vergangenen Jahre habt Ihr an dieser Stelle eine Menge über mich, meinen Alltag und meine Hobbys erfahren. Da es auch immer wieder verschiedentliche Rückblicke gab, bleibt mir jetzt gar nicht mehr viel zu schreiben.

Nur soviel: Meine Zeit in der Stadtbücherei Hilden war spannend und arbeitsintensiv. Zu erleben, wie sich diese Bibliothek entwickelt hat, war für mich immer Ansporn am „Ball zu bleiben“. Gemeinsam mit diesem Team engagierter und motivierter Kolleginnen und Kollegen haben wir es – gemeinsam mit Euch – geschafft, einen Ort zu schaffen, der modern und ein zweites Zuhause ist. Die Auszeichnung als „Bibliothek des Jahres 2016“ war und ist die größte Wertschätzung, die möglich ist.

Staffelübergabe an Nadine Reinhold

Wenn ich nun den Staffelstab an meine Nachfolgerin Nadine Reinhold übergebe, dann weiß ich die Bibliothek in guten Händen. Nicht nur, weil sie schon seit 17 Jahren im Hause arbeitet, sondern auch, weil Nadine Reinhold ihren Blick immer über den Tellerrand wirft und schaut, in welche Richtung die Entwicklung gehen kann. Aus meiner Sicht ist das die wichtigste Eigenschaft, die eine Leitung haben sollte.

Ich bedanke mich bei allen, die mich in den vergangenen Jahren begleitet und unterstützt haben. Meiner Nachfolgerin wünsche ich viel Erfolg und werde mich aus der Ferne freuen, wie sich das Schiff „Stadtbücherei Hilden“ entwickelt.

Beste Grüße
Claudia Büchel

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: