Essen unter freiem Himmel – Picknick

Liebe Leser,

habt Ihr mal wieder Lust einen schönen Ausflug zu unternehmen? Dann verbindet diesen doch gleich mit einem Picknick. Ich habe letztens in der Tageszeitung gelesen, dass das Picknick zurzeit wieder ein Comeback erlebt. Gerne möchte ich Euch deshalb einige Tipps und Informationen dazu weitergeben.

Was benötigt man für ein Picknick?

Zur Vorbereitung auf das Picknick sollten einige Sachen zusammengesucht werden.

Zu empfehlen sind:

  • eine Picknickdecke (Unterseite regenfest beschichtet)
  • eine Picknicktasche (es gibt spezielle Picknickrucksäcke oder Picknickkörbe, aber eine Fahrradtasche oder ein Rucksack können auch genommen werden).
  • Spiele (kleine Brettspiele, Federball etc.) oder/und ein Buch
  • Essen und Getränke
  • eine Flasche Leitungswasser, um die Hände zu reinigen
  • Taschenmesser
  • Müllbeutel
  • Feuchttücher
  • Badesachen (falls ein See in der Nähe und das Wetter warm genug ist)
  • Sonnen- und Mückenschutz
  • Geschirr, Besteck, Servietten
  • Kühlakkus/Kühltasche

Welches Essen und welche Getränke eignen sich fürs Picknick?

Zum Picknick eignen sich vor allem Salate, Sandwiches, Miniquiches, Wraps, Gemüse-Sticks, Muffins, Frikadellen und frisches Obst. Speisen, die in der Sonne schnell verderben sollten auf keinen Fall verwendet werden. Es ist ratsam die meisten Sachen schon zu portionieren. Für alles andere kann das Taschenmesser verwendet werden. Als Getränke kann z.B. Saft portionsweise (in Eiswürfelbehälter) eingefroren werden, der hinterher beim Picknick mit Wasser aufgegossen wird. Auch Eistee eignet sich dafür. So bleiben die Getränke kalt und zusätzlich können die Lebensmittel in der Tasche damit gekühlt werden.

Wie kann ich das Essen am besten verpacken?

Zur Mitnahme der Speisen eignen sich verschließbare Gläser, Papiertüten, Butterbrotpapier, Bento-Boxen oder einfache Behälter wie z.B. Gefrierdosen.

Für die Getränke sind Thermoskannen oder Glasflaschen geeignet.

Die Lebensmittel sollten bei schönem Wetter alle in einer Kühltasche mit Kühlakkus verstaut werden.

Welche Plätze eignen sich zum Picknicken?

Es gibt viele Orte, die zum Picknicken geeignet sind. Hierzu zählen vor allem Seen, Stränd, Flüsse oder auch Wälder in denen oft schon Picknickhütten mit Sitzmöglichkeiten vorhanden sind (so kann man sich eventuell die Decke sparen). Auch ein Park ist gut geeignet. Besser ist es öffentliche Plätze zu wählen, da es bei Wiesen sonst Ärger mit dem Besitzer geben könnte.

Ich kann in unserer Region z.B. folgende Orte zum Picknicken empfehlen:

  • Sechs-Seen-Platte in Duisburg
  • Xantener Südsee
  • Kaisergarten in Oberhausen

Ihr habt keine Zeit oder keine Lust ein Picknick vorzubereiten? Dann könnt Ihr Euch in Düsseldorf auch einen gefüllten Picknickkorb mieten.

Hier mehr dazu:

Picknick Service Dolcinella

Viel Spaß beim Picknicken und beste Grüße

I.Bollwerk

 

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: