Zu Besuch auf dem Tolkien-Tag 2017 in Pont

Liebe Leser,

für mich ging es dieses Jahr das erste Mal auf den Tolkien-Tag nach Pont. Nicht nur als Fantasy-Fan, sondern auch als jemand, der durchaus schon das ein oder andere Werk Tolkiens gelesen hat, war der Besuch dieses Tags ein Muss. Ausgerichtet wird dieser Tag von der „Deutschen Tolkien Gesellschaft“. Die Gesellschaft befasst sich ausschließlich mit dem Leben und den Werken Tolkiens.

Nazgul

Bei dem hier sollte man besser aufpassen, denn mit den Nazgûl (Ringgeister aus „Herr der Ringe“) ist nicht zu spaßen!

Doch nicht nur die Gesellschaft war vertreten, sondern auch Elben, Orks, Hobbits, Zwerge, die Ritter Gondors und die dunklen Nazgûl (die Ringgeister aus „Der Herr der Ringe“). Des Weiteren bereicherten viele mittelalterlich gekleidete Menschen den Tag, was einen fast vollkommen in die fantastische Welt Tolkiens entführte. Untermalt wurde diese Stimmung von Musikern, die die fernen Klänge Mittelerdes nach Pont brachten.

An diesem Samstag konnte ich sehr viel ausprobieren und anschauen. Zum einen nahm ich an dem Tolkien-Quiz teil, welches die Deutsche Tolkien Gesellschaft an ihrem Stand ausliegen hatte. An einem anderen Stand habe ich mir mein eigenes Armband geknüpft. Woanders konnte ich Bogenschießen ausprobieren. Dabei konnte ich wählen, ob ich auf eine Zielscheibe treffen möchte oder auf die Statue eines Bären, die eine größere Herausforderung für mich als komplette Anfängerin war. Ich kann zumindest stolz sagen, dass alle Pfeile den Bären getroffen haben und keiner daneben ging. So gut wie Legolas werde ich aber nie sein… ;^)

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Eines meiner persönlichen Highlights war ein Falkner, der nicht nur Greifvögel mitgebracht hatte, sondern auch verschiedene Arten von Eulen. So nah war ich an diesen Tieren noch nie dran.

Für nächstes Jahr steht der Besuch des Tolkien-Tags auch wieder in meinem Kalender. =^D

Wer weitere Einblicke zu der Veranstaltung erhalten möchte, der nachfolgende Link führt zum Programm des diesjährigen Tolkien-Tag: https://www.tolkientag.de/tolkien-tag-2017/

Wer hat Lust, nächstes Jahr in die Welt der Elben, Hobbits, Zerge, Orks, Zauberer und Nazgûl einzutauchen?

Beste Grüße

Annika Gruhn

Advertisements

6 Kommentare zu “Zu Besuch auf dem Tolkien-Tag 2017 in Pont

  1. bielefelderstadtbibliothek 4. Juli 2017 um 12:03 Reply

    Das klingt total interessant, danke für den schönen Beitrag 🙂

    • Annika Gruhn 5. Juli 2017 um 12:47 Reply

      Gern geschehen. 🙂 Der Tolkien-Tag nächstes Jahr findet am 26. und 27. Mai statt. 🙂

  2. Stadtbibliothek Eu 4. Juli 2017 um 16:38 Reply

    Ach das wäre auch was für mich gewesen 🙂 VG afreitag

    • Annika Gruhn 5. Juli 2017 um 12:46 Reply

      Nächstes Jahr dann? Da findet der Tolkien-Tag am 26. und 27. Mai statt. 🙂

  3. Kirsten Max (@Kitmax3) 5. Juli 2017 um 11:25 Reply

    Eine schöne Anregung, da wäre ich auch gern gewesen, vielen Dank dafür.

    • Annika Gruhn 5. Juli 2017 um 12:41 Reply

      Keine Ursache 🙂 Nächstes Jahr findet der Tolkien-Tag am 26. und 27. Mai statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: