„Mord, Geheimnisse, das Makabere…“

Liebe Leser,

heute möchte ich euch eine meiner absoluten Lieblingsserien vorstellen. Es ist (Trommelwirbel)… „Castle“. Für mich hat die Serie seit der ersten Folge alles, um über alle acht Staffeln spannend zu bleiben. „Castle“ fällt in das Genre „Krimi“. Doch ich möchte mal am Anfang anfangen. Worum geht es überhaupt?

In der allerersten Folge der Serie inszeniert der Mörder die Schauplätze der Leichen nach Motiven des Bestsellerautors Castle. Detective Kate Beckett, die im New Yorker Police Department im Morddezernat arbeitet, bekommt den Fall zugewiesen. Zufällig ist sie ein großer Fan von Castle und merkt, dass die Morde nach seinen Büchern geschahen. Im Zuge dessen bittet Beckett Castle bei den Ermittlungen zu helfen. Nach dem erfolgreich aufgeklärten Fall lässt Castle seine Beziehungen zum Bürgermeister spielen (den Pokerrunden sei Dank) und darf nun Detective Beckett bei den zukünftigen Ermittlungen helfen.

Während die Mordfälle in den einzelnen Episoden im Vordergrund stehen, zieht sich durch die gesamte Serie eine weitere Geschichte. Es geht um die Ermordung von Kate Becketts Mutter. Tatsächlich werden die eigentlichen Drahtzieher hinter der Ermordung erst in den letzten beiden Episoden der 8. Staffel enttarnt.

Was die Serie für mich aber so gut macht, sind vor allem die Beziehungen zwischen den Figuren selbst. Zwischen Castle und Beckett, die sich einfach perfekt ergänzen, aber auch die „Bromance“ zwischen den Detectives Ryan und Esposito, die zusammen mit Beckett im Team ermitteln, soll hier nicht unerwähnt bleiben.

Um nicht zu viel zu verraten, höre ich hier lieber mal auf. Ich hoffe, ich konnte eure Neugier ein wenig wecken.

Welche Krimi-Serien mögt ihr denn am liebsten?

Beste Grüße

Annika Gruhn

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: