Badisches Wörterbuch

Liebe Leserinnen und Leser,

ich komme aus Baden. Das heißt: ich bin Badnerin.
Ganz wichtig am Rande bemerkt: ich bin keine Badenserin oder ein Gelbfüßler – das ist die abwertende Bezeichnung der Schwaben für uns Badner. Diese Rivalität zwischen Baden und Württemberg (respektive: Schwaben) lässt sich ganz gut mit der zwischen Düsseldorf und Köln vergleichen.

Nach zwei, drei Sätzen, die man mit mir wechselt, hört man recht schnell, dass so manches etwas anders klingt. Zum einen der Singsang, zum anderen der Klang mancher Buchstaben (z.B. das summende S) und das Weglassen bzw. Verschlucken einzelner Wortendungen, vor allem aber das Umwandeln der meisten „st“s zu „sch(t)“s.

IMG-20170327-WA0013Werbekampagne des Landes BW: „Nett hier. Aber waren Sie schon mal in Baden-Württemberg?“
(Bildquelle: Mit freundlicher Genehmigung von richtiggutbewerben.de)

Doch mir geht es hier in NRW nicht anders. Auch für mich klingt einiges ungewohnt. Vorab sei gesagt: ich höre den Rheinländern sehr gerne zu. Doch manchmal gibt es mit dem rheinischen Dialekt doch Verständigungsprobleme. Auch wenn ich mir redlich Mühe gebe, „Hochdeutsch“ zu sprechen, führt es trotzdem dazu, dass ich zum Beispiel geschnittene Fleischwurst anstatt einigen „Rädle Lyoner“ bekomme. 

Auf Anregung einer lieben Kollegin hin habe ich nun beschlossen ein kleines Wörterbuch zu verfassen, um einen kleinen Einblick in den badischen Dialekt zu geben.

Für den täglichen Gebrauch:
Salli an alli – Hallo an alle
Schafft’s noch gut – Arbeitet noch fleißig weiter

Alla, tschüssle! – Also dann, tschüss!
Gut’s Nächtle – Gute Nacht

Eigenartige badische Substantive:
Böbbel, Bäbberle – Etikett, Klebezettel
Zwuggel – kleiner Mensch, Zwerg, liebevoll für: Kind

Bagasch – Familie, Verwandtschaft
Käpsele – kluger Mensch, eigentlich: Zündplättchen

Und ganz wichtig: Jede Frage mit „gell?“ beenden.

In diesem Sinne: Grüßle, 
Anna Siebrecht

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: