Lieblingsrezepte: Mango-Lassi

Liebe Leser,

ein Rezept, von dem ich jedem wünsche, es einmal im Leben probiert zu haben, ist das Mango-Lassi. Voraussetzung, um ein Mango-Lassi herzustellen, ist ein guter Mixer. An Zutaten werden benötigt:

80 g Cashewkerne

2 Mangos

60 g entsteinte Datteln für die Süße und die extracremige Konsistenz

das Mark von einer Vanilleschote, alternativ Vanillepulver sowie

400 ml Wasser

Die Mangos werden geschält. Beim Einkauf darauf achten, dass die Mangos auch reif sind. Das erkennt man daran, dass sie weich sind und nicht steinhart. Den Mangokern entfernen. Das Fruchtfleisch wird grob gewürfelt. Alle Zutaten werden im Standmixer zu einer cremigen Flüssigkeit verarbeitet. Das Ergebnis eine eine superleckere Süßigkeit zum Trinken oder zum Löffeln, die auch sättigt durch die Zutaten Datteln und Cashewkerne. Dieses gesunde Lassi begeistert selbst Kinder und Junk-Food-Liebhaber.

Probiert es aus und lasst einen Kommentar hier.

Beste Grüße

A. Kölbl

Advertisements

Mit Tag(s) versehen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: