Kennt Ihr NINA?

Liebe Leser,

heute  möchte ich Euch eine nützliche App vorstellen.

Es handelt sich hierbei um die Warn-App „NINA“, die das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) zur Verfügung stellt.

Warn-App NINA

Über die Warn-App erhält man Informationen über  aktuelle Gefahrensituationen. Die Feuerwehr- und Rettungsleitstellen können über die App auch konkrete Verhaltenshinweise geben.

Das Programm meldet aber auch, wenn beispielsweise ein Probealarm stattfinden soll, damit niemand unnötig besorgt ist.

probealarm

Auch Wetterwarnungen werden über die App zugestellt, so wie vor einigen Tagen, als extremes Glatteis die Straßen behinderte:

glatteis

Dabei kann man über ein Suchfeld die Regionen herausfiltern, über die man gerne informiert sein möchte. Die Leitstelle des Kreises Mettmann zum Beispiel ist seit ein paar Wochen ebenfalls mit angeschlossen.

Ich persönlich habe mir daraufhin meinen Wohnort, meinen Lieblings-Urlaubsort, die Stadt, in der mein Mann arbeitet und die Stadt, in der meine Schwiegereltern leben, gespeichert. So kann ich quasi als „Bindeglied“ meinen Liebsten Bescheid geben, falls es einen Notfall geben sollte. Was man ja nie hofft. Aber eine schnelle Information zu erhalten, kann sehr nützlich sein. Ich denke nur daran, wenn es eine Warnung gibt, dass man Fenster und Türen geschlossen halten soll.

Die App ist für Smartphones mit den Betriebssystemen iOS (ab Version 8.0) und Android (ab Version 4) nutzbar. Sie ist kostenfrei erhältlich über iTunes und den Google-Play-Store.

 

Beste Grüße,

Sonja Tewes

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: