NdB – „The Place to be“ Diele und Wohnzimmer

Liebe Leser,

im Blogbeitrag vom 03.01.17 haben wir es ja bereits angekündigt: Wir stellen präsentieren Euch in lockerer Folge, wie wir uns die Gestaltung „Eurer Wohnung“ in der Stadtbücherei vorstellen und was Euch dort am 10.03.2017 zwischen 19.00 und 22.00 Uhr erwartet.

Ihr betretet die Bibliothek durch die „Diele“ im Windfang zwischen den beiden Eingangstüren. Hier findet Ihr vielleicht einiges wieder, was Ihr aus Eurem Flur zuhause kennt.
Mantel aus, Schuhe aus … und schon könnt Ihr Euch wie zuhause fühlen (das ist aber nicht wörtlich zu nehmen, da es zuhause nun mal keine Garderobiere gibt, die auf die Sachen aufpasst).

©Geolina

©Geolina

Im Wohnzimmer wird es gemütlich: Hier stehen Sofas und es gibt Sitzkissen für diejenigen, die sich ganz relaxt und in Decken gekuschelt vor die „Glotze“ setzen wollen. Wir zeigen – in einer Endlosschleife – Pixarfilme, die Ihr Euch so lange ansehen könnt, wie Ihr wollt. Und selbstverständlich gibt es auch Knabberzeug  dazu …

©Kornelia Haselbeck, 21.12.2007

©Kornelia Haselbeck, 21.12.2007

Für die, die die Zeit vor dem Fernseher nicht nur passiv verbringen wollen, gibt es eine „Strickecke“.
Unter Anleitung können Quadrate in vielen Farben und Mustern gestrickt werden, die wir (allerdings erst nach der Veranstaltung) zusammennähen werden, um damit ein, zwei Säulen im Haus zu dekorieren. Es muss natürlich fleißig gestrickt werden, damit genügend Teile zusammenkommen.
Ihr braucht nichts mitzubringen, wir sorgen für Stricknadeln und Wolle.

Ich hoffe, wir haben Euch etwas neugierig gemacht und wir sehen uns am 10. März – Zuhause.
Eine Gesamtübersicht findet Ihr in unserem Flyer der NdB 2017.

Beste Grüße,
Birgit Halfkann

 

 

 

 

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: