Spielen und dabei die Forschung unterstützen – Sea Hero Quest

Liebe Leser,

kennt Ihr schon das mobile  Spiel „Sea Hero Quest“?  Ich wurde durch eine Werbung in der Zeitschrift „ Der Spiegel“ darauf aufmerksam und fand die Idee für einen guten Zweck zu spielen sehr gut.

Bei dem Spiel handelt es sich um das weltweit erste mobile Spiel mit dem jeder ab 18 Jahre die Demenzforschung unterstützen kann. Das zweiminütige Spielen von Sea Hero Quest entspricht fünf Stunden wissenschaftlicher Forschung. Das Spiel ist nicht dazu gedacht zu testen, ob bereits eine Demenz-Erkrankung vorliegt. Wer Sea Hero Quest spielt, wird auch nicht gegen eine Demenz-Erkrankung geschützt.

Es wurde von der Telekom , verschiedenen Wissenschaftlern, einer Alzheimerorganisation und dem Spieleentwickler Glitchers entwickelt.

Der Spieler hat die Aufgabe ein Schiff sicher durch verschiedene Gewässer zu navigieren, ohne dabei die Orientierung zu verlieren. Dabei muss er in 15 unterschiedlichen Level verschiedene Aufgaben lösen. Drei davon dienen der Unterhaltung, zwölf sind für die Wissenschaft relevant. Die Spieldaten werden anonyme für die Demenzforschung genutzt. Hierbei können die Wissenschaftler die Daten von Menschen ohne Demenz herausfiltern und schauen wie gut deren räumliche Orientierung ist. Bislang gibt es solche Daten nur von demenzkranken Menschen. Dadurch fehlen Vergleichsdaten/Normdaten  von gesunden Menschen.

Bei dem Spiel gibt es folgende Level:

Navigationslevel

Dabei steuert der Spieler ein Boot durch ein Labyrinth von A nach B.

Beim Navigationslevel kann analysiert werden, wie uns unser Gehirn durch den Raum lenkt und welche Entscheidungen es trifft, während man sich in einem dreidimensionalen Raum bewegt.

 

 

Leuchtraketen-Level

Die Spieler werden aufgefordert eine Leuchtrakete zurück zu dem Punkt zu schicken, an dem sie gestartet sind. Das Leuchtraketen-Level  zeigt Wissenschaftlern wie gut Spieler ihren Startpunkt zurückverfolgen können.

Des Weiteren gibt es zur Unterhaltung ein Level, bei dem keine wissenschaftlichen Daten gesammelt werden:

Kreaturenjagd-Level

Es werden unterschiedliche Kreaturen verfolgt  um ein Foto zu machen. Durch dieses Level soll das Wissenschaftsinteresse in den Erzählstrang des Spiels integriert werden und innerhalb der Spielwelt Ziele schaffen.

Sea Hero Quest ist kostenlos und kann sowohl für iOS als auch für Android Geräte installiert werden.

Es gibt keine Werbung und keine In-App-Käufe. Die Daten werden nur anonym weitergegeben und lassen keinerlei persönliche Rückschlüsse auf die Anwender zu. Es werden nur Daten über Herkunft, Alter und Geschlecht  abgefragt. Wer dennoch skeptisch ist kann die Datenweitergabe auch ausschalten und das Spiel trotzdem spielen.

Viel Spaß beim Spielen und beste Grüße

I.Bollwerk

 

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: