Ich schenk dir eine Geschichte – Welttag des Buches

Liebe Leser,WDB2016_Geschichte_orange_claim

jedes Jahr am 23. April wird der Welttag des Buches in Buchhandlungen, bei Verlagen, in Schulen und natürlich Bibliotheken gefeiert. Genau genommen heißt es eigentlich Welttag des Buches und des Urheberrechts. Tag des Urheberrechts, um auch an die Rechte der Autoren zu erinnern und diese zu wahren. Ins Leben gerufen wurde der Feiertag 1995 von der UNESCO und geht auf eine Tradition aus Katalonien zurück, wo seit den zwanziger Jahren am 23. April, dem Georgstag, ein großes Volksfest rund um das Buch mit Buchständen auf den Straßen stattfindet. Der Tradition zufolge wird an dem „Tag der Verliebten“ den Männern ein Buch, der Frau eine Rose geschenkt. Zudem ist der 23. April (vermuteter) Geburtstag und Todestag von William Shakespeare sowie Todestag von Miguel de Cervantes und gedenkt so zweier wegweisender Schriftsteller.

In Deutschland wird der Welttag des Buches seit 1996 gefeiert. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und die Stiftung Lesen haben dazu die Gutscheinaktion Ich schenk dir eine Geschichte geschaffen. Schulen können kostenlos Buchgutscheine für 4. und 5. Klassen anfordern, die die Schüler dann in ausgewählten Buchhandlungen gegen das Buch Ich schenk dir eine Geschichte einlösen können. Jedes Jahr wird eine andere Geschichte „verschenkt“. Dieses Jahr handelt es sich um die Geschichte P1080418Im Bann des Tornados von Annette Langen. Nachdem die bekannte Kinderbuchautorin der Hase Felix-Reihe bereits 2011 die Kurzgeschichte Geh nicht mit, Jasper! zu dem Band Ich schenk dir eine Geschichte – Mutgeschichten beigesteuert hat, hat sie dieses Jahr eigens für den Weltbuchtag eine Geschichte geschrieben. Darin macht der 11-jährige Noah, eigentlich gegen seinen Willen, mit seinen Eltern Urlaub in Oklahoma, wo er schließlich das größte Abenteuer seines Lebens erlebt und zum Retter in der Not wird. Die diesjährige Ausgabe gibt die Geschichte Im Bann des Tornados im Anschluss als Bildergeschichte wieder, um Kindern, die gerade die deutsche Sprache lernen, ebenfalls einen Zugang zu der Geschichte zu ermöglichen. Wir möchten Euch diese Geschichte heute ebenfalls schenken. Interessierte (im Alter zwischen ca. 8 bis 12 Jahren) können sich das Buch heute kostenlos an der Informationstheke in der 1. Etage abholen (solange der Vorrat reicht).

Wir wünschen Euch einen schönen Welttag des Buches und viel Spaß beim Lesen!

Beste Grüße

N. Bange

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: