Filmtipp: Wie Brüder im Wind

Liebe Leser,

ein Filmtipp für alle Naturliebhaber: „Wie Brüder im Wind“ präsentiert atemberaubend schöne Alpenaufnahmen und Adlerbilder. Eingewoben sind die Aufnahmen in die Geschichte des zwölfjähriger Halbwaisenjunge Lukas, der ein Adlerjunges findet, das aus dem Nest gestoßen wurde. Er zieht den Raubvogel heimlich auf. Mit eindrucksvollen Flug- und Landschaftsaufnahmen erweckt der abenteuerliche Film über eine Tierfreundschaft die raue Bergwelt der 1960er Jahre in den Tiroler Bergen zum Leben. Erzählt wird die Geschichte aus dem Off von dem Förster Danzer (Jean Reno), der wesentlich zum Gelingen der Adleraufzucht beiträgt und zwischen Sohn und Vater Keller (Tobias Moretti) vermittelt. Besonders die Bilder des heranwachsenden Vogels und seiner Flugversuche machen den Film sehenswert. Dazu wurde eine eigens entwickelte Minikamera am Adler befestigt, die ihn im Flug begleitet. Bis auf wenige Ausnahmen  hat das Kamerateam alle Bilder in den Bergen aufgenommen,  ein grandioses Alpenpanorama entfaltet sich so vor den Zuschauern. Um genügend Zeit für die aufwendigen Dreharbeiten in den Alpen zu haben, begannen die Natur-und Tieraufnahmen bereits 2011, als es noch kein fertig ausgearbeitetes Drehbuch gab. Hierfür drehte ein kleines Team, unter teils schwersten logistischen Bedingungen, im alpinen Gelände des Nationalpark Hohe Tauern. Die Adler wurden an Helikopter und Ultraleicht-Trikes gewöhnt, um sie während ihren Flügen hautnah begleiten zu können (Quelle: Wikipedia). Der Film zeigt den Steinadler in all seiner Pracht in seiner natürlichen Umgebung. Gedreht wurde sowohl mit falknerisch geflogenen, als auch mit wild lebenden Vögeln (Quelle: http://www.ots.at).

 

„Dieser Film ist ein Zeugnis für die Schönheit und Wildheit der Alpen und ihrer Tiere und Pflanzen. Der WWF Österreich kämpft für ihren Schutz, damit auch die kommenden Generationen eine intakte Natur haben werden. Wenn der Film ein Bewusstsein für die Werte der Natur schafft, hat er sein Ziel erreicht“, sagte WWF-Geschäftsführerin Andrea Johanides.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: