Asyl ist Menschenrecht – Eine Informationsausstellung zum Thema Flucht, Flüchtlinge und Asyl

Liebe Leser,

heute möchte ich Euch auf eine sehr interessante und aufwühlende Ausstellung aufmerksam machen, die wir in Kooperation mit dem Jugendparlament Hilden vom 16.2. bis zum 12.3.2016 in der 2. Etage der Stadtbücherei zeigen.

Warum fliehen Menschen? Welchen Gefahren sind sie ausgesetzt? Welche Wege müssen sie beschreiten, welche Hindernisse überwinden? Wo und unter welchen Umständen finden sie Schutz? In der Ausstellung sind aufwühlende Bilder von Menschen auf der Flucht zu sehen, gespickt mit Aussagen in großen Lettern, wie: „Es geht nicht um die Wahl, ob die Menschen ein besseres Leben haben oder nicht. Es geht um Leben und Tod. Egal was passiert, die Menschen werden weiterhin fliehen.“  Mit der Gewissheit einer weiter steigenden Zuwanderung sieht sich Europa konfrontiert. Da stellen sich drängende Fragen: Was unternehmen die Staaten, um den humanitären und politischen Anforderungen gerecht zu werden? Wie agieren sie gegenüber Flüchtlingen an ihren Grenzen? Wie sieht es mit der Bereitschaft aus, Menschen aufzunehmen und ihnen eine Lebensperspektive zu geben?

Flucht_Plakat

Die von „Pro Asyl“ herausgegebene Informationsausstellung versucht, auf diese und andere Fragen Antworten zu geben. Sie schildert die Lage in Kriegs- und Krisengebieten sowie in den Nachbarregionen. Sie informiert über Fluchtursachen und Fluchtwege. Sie berichtet über die Situation an den EU-Außengrenzen sowie im Innern Europas und Deutschlands.

Die Ausstellung wird präsentiert vom Jugendparlament Hilden und steht unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Frau Birgit Alkenings

Mit dem Smartphone durch die Ausstellung

Wir haben extra für die Ausstellung einen interaktiven Rundgang erstellt. Wenn Ihr auf Eurem Smartphone die kostenfreie App „Biparcours“ heruntergeladen habt, braucht Ihr nur den QR-Code im 2. OG zu scannen und schon kann es los gehen. Ihr könnt Euer Wissen testen und auch Eure Gedanken einbringen.

Ausstellungseröffnung

Am Dienstag, 16.02.2016, um 19.30 Uhr findet die Eröffnung der Ausstellung statt. An diesem Abend gibt es nach einem Grußwort von der Bürgermeisterin und Schirmherrin Birgit Alkenings und einer kleinen Einführung vom Jugendparlament Hilden die Möglichkeit, die Ausstellung mit Smartphone oder analog zu erkunden. Bei einem Glas Apfelschorle kann man mit anderen Ausstellungsbesuchern ins Gespräch kommen.

„Keine Angst ich kann Deutsch!“

Besonders freuen wir uns auf den Besuch von Sulaiman Masomi am Donnerstag,  10. März 2016 um 19. 30 Uhr. „Keine Angst ich kann Deutsch!“ nennt sich das Soloprogramm des gebürtigen Afghanen, mit dem er Hilden unsicher macht.

fabian stuertz 2013.05.29 - sulaiman masomi 0014-bw

Masomi treibt sein Unwesen bereits seit über zehn Jahren auf den Bühnen Deutschlands. Als kultureller Botschafter bereiste er für das Goethe-Institut unter anderem Städte wie Kairo, Mexiko-City, Riga, San Francisco und Jerusalem, um seine Werke vorzustellen und Workshops zu geben.

Im Jahr 2013 wurde er NRW Meister im Poetry Slam und war im selben Jahr Finalist der deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften. Er ist Mitbegründer der Dortmunder Lesebühne LMBN (u.a. mit Sebastian23, Andy Strauß, Misha Anouk und Jan Philip Zymny). Er lebt und arbeitet irgendwo zwischen Kabul, Krefeld und Köln.

Wer intelligenten Humor verpackt mit originellem Wortwitz schätzt, sollte den NRW-Champion 2013 im Poetry Slam nicht verpassen. Der Eintritt beträgt 5 Euro, 2,50 Euro mit Itterpass.

Es lohnt sich also in jedem Fall einmal bei uns vorbeizuschauen.

Beste Grüße

Karin Lachmann

 

 

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , ,

Ein Kommentar zu “Asyl ist Menschenrecht – Eine Informationsausstellung zum Thema Flucht, Flüchtlinge und Asyl

  1. […] und nach der Lesung nutzten die Schüler die Gelegenheit, die Ausstellung “Asyl ist Menschenrecht” analog oder mit dem Smartphone zu erkunden. An ungestörtes Arbeiten war also für die […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: