Statistik – Rückblick 2015

Liebe Leser,

auch in diesem Jahr möchte ich meinen ersten Blogbeitrag dem Rückblick auf 2015 widmen und habe deshalb einige – hoffentlich – interessante Zahlen für Euch zusammen getragen:

  • Über 150.000 Personen haben uns im vergangenen Jahr besucht. Viele Schülergruppen lernen regelmäßig bei uns und auch die Flüchtlinge und ihre Betreuer nutzen unsere vielfältigen Angebote.
  • Jedes Buch oder CD, Zeitschrift, Spiel etc. wurde 2015 im Durchschnitt sogar 6,1 Mal ausgeliehen (2014: 5,9).
  • 1.212 Personen haben sich neu angemeldet. Davon 18% auf Grund einer Empfehlung von Freunden.
  • Wir haben 8.272 neue Medien für Euch eingearbeitet und 11.376 gelöscht, weil sie zu alt waren oder nicht mehr ausgeliehen wurden.
  • Im Vergleich zu den Vorjahren habt Ihr weniger Anschaffungswünsche bei uns abgegeben. „Nur“ 387 (2014: 513) und davon 127 für Romane und 56 für Musik-CDs.
  • Wir haben im vergangenen Jahr durchschnittlich 7,4 Tage für die Einarbeitung jeder Neuanschaffung benötigt. Die Wochenenden wurden dabei mit berücksichtigt! Ganz schön flott, oder?
  • 381 Veranstaltungen für Klein & Groß fanden 2015 in der Stadtbücherei statt. Daran haben 8.229 Personen teilgenommen. Die „Nacht der Bibliotheken“ am 6. März war natürlich das Highlight des Jahres. Doch auch der Besuch des „Spielmobils“ am 18. Juni lockte 250 Kinder mit ihren Familien an und der bundesweite „Vorlesetag“ mit über 50 Veranstaltungen im gesamten Stadtgebiet setzte eine langjährige Tradition fort.
  • Die Anzahl der Führungen konnten wir im vergangenen Jahr deutlich von 54 auf 77 steigern. Neu ist jetzt z.B. die Samstagsführung für alle Interessierten um 13 Uhr.
  • Zu den „Ausleihstars“ haben sich unsere aktuellen Spielfilme für Erwachsene gemausert. Doch, wer hätte das gedacht, unsere ausleihbaren Medientrolleys sind auch sehr gefragt.
  • Die BIBNET-Onleihe hat die 100.000 Marke überschritten: Genau 104.155 E-Medien wurden in den 9 Bibliotheken im Kreis Mettmann herunter geladen (2014: 92.956).
  • Unsere Social-Media-Aktivitäten haben wir weiter gepflegt. Die 797 „Likes“ bei Facebook und 675 Follower bei Twitter zum Jahresende, haben wir inzwischen schon wieder hinter uns gelassen. Die „Leseoase“, unser Blog, wurde im vergangenen Jahr 37.436 Mal aufgerufen.
  • Zwei Kolleginnen haben Nachwuchs bekommen haben und sind aktuell in Elternzeit. Dafür sind zwei weitere Kolleginnen im Laufe des Jahres aus der Elternzeit zurück gekehrt.
  • Momentan arbeiten 17 Personen in der Stadtbücherei, davon 2 männliche (+1). Nur 3 Kolleginnen arbeiten in Vollzeit, alle anderen mit 8 bis 34 Wochenstunden.
  • Fortbildungen sind bei uns sehr wichtig und so hat jedes Teammitglied im vergangenen Jahr durchschnittlich 63 Fortbildungsstunden absolviert.
  • Im zurückliegenden Jahr haben wir die Veranstaltungen „Kamishibai“ (japanisches Erzähltheater) und „Speak Easy“ (Treff für Flüchtlinge und ehrenamtliche Helfende) neu eingeführt.
  • Einen umfangreichen Bestand an Medien in „Leichter Sprache“ bieten wir seit Sommer 2015 an.
  • Wir sind die einzige Bibliothek Deutschlands, die sowohl nach ISO 9001:2008 zertifiziert ist und beim „Bibliotheksindex“ volle vier Sterne erhalten hat!

Weil ein Bild mehr als 1.000 Worte sagt, hier jetzt der Rückblick des Jahres in Bildern:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Beste Grüße
Claudia Büchel

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , ,

2 Kommentare zu “Statistik – Rückblick 2015

  1. ferdistier 4. Februar 2016 um 16:20 Reply

    Das Foto mit den Sternen ist klasse. Die Leistung über das Jahr allemal!!

  2. Claudia Büchel 5. Februar 2016 um 07:27 Reply

    Vielen Dank für den positiven Kommentar. Auch in diesem Jahr haben wir wieder einiges vor!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: