Klassische Musik gefällig?

Liebe Leser,
ich habe kürzlich meine CD-Sammlung durchgesehen und mir fiel eine CD in die Hände, die ich lange nicht mehr gehört habe, aber sofort wieder einmal hören musste … Wie gerne hört Ihr klassische Musik? Es handelt sich nämlich um ein sehr bekanntes klassisches Musikstück aus dem 20. Jahrhundert, wenn nicht sogar eins der bekanntesten:
das „Concierto de Aranjuez“ von Joaquin Rodrigo.
Es gibt viele klassische Werke, die mir gut gefallen und die ich immer wieder hören kann – dieses gehört auf jeden Fall mit dazu.

Es ist ein klassisches Konzert in drei Sätzen, ein Solokonzert für Gitarre und Orchester und das populärste Werk des Komponisten, eine Hommage an Aranjuez, die den früheren spanischen Königen als Sommerresidenz diente.  Mit den Gärten des königlichen Palastes fühlte sich der Komponist auch persönlich verbunden, da er dort oft mit seiner zukünftigen Ehefrau spazieren ging (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Concierto_de_Aranjuez, hier könnt Ihr auch noch weitere Informationen zu dem Musikstück finden).

Bei Youtube sind einige Interpretationen des Stückes zu finden, mit verschiedenen Interpreten und Orchestern. Um Euch einen kleinen Eindruck zu vermitteln, habe ich eine Version ausgesucht, die von Bildern der Alhambra in Granada unterlegt ist. Wie ich finde, eine gelungene visuelle und akustische Präsentation des 1. Satzes des Werkes.

Genießt die Musik …
Birgit Halfkann

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: