Ein Paradies zum Wandern – Die Serra de Tramuntana

Liebe Leser,

als begeisterte Wanderin möchte ich Euch gerne das Wandergebiet auf Mallorca beschreiben. Vielleicht lasst Ihr Euch inspirieren, dorthin zu fliegen.

Die Serra des Tramuntana liegt im Nordwesten Mallorcas. Sie erstreckt sich über eine Strecke von ca. 100 km. In dem Gebiet sind 18 Gemeinden. Mitte 2011 erklärte die UNESCO die Serra de Tramuntana zum Welterbe. Bis auf die Monate Juli/August sind dort das ganze Jahr über gute Wanderbedingungen. Die Landschaft der Serra zeichnet sich durch ihre Vielfalt aus. Es gibt einerseits dichte oder lichtdurchflutete Wälder aus Steineichen, Kiefern und Röhricht. An anderer Stelle gibt es Wiesen und Felder, auf denen Olivenbäume dominieren.

Der wohl bekannteste Fernwanderweg der Serra des Tramuntana ist der GR 221. Er ist zum größten Teil gut beschildert, so dass Wanderer sich gut orientieren können. Er erfordert aber auch eine gewisse Kondition. Die Wege führen einen durch die unberührte Natur und ursprüngliche Dörfer. Kleine Städte laden zum Verweilen ein.  Ich fand vor allem die Städte Valldemossa und Sóller besonders schön. Das Kloster Lluc war auch sehr sehenswert und kann außerdem als Unterkunft dienen.

Schild vom Wanderweg GR 221

Schild vom Wanderweg
GR 221

Die größte Erhebung in dem Wandergebiet ist der Puig Major. Unterhalb des Puig Major gibt es  die zwei Stauseen Gorg Blau und den Cuber Stausee. Auf einer Wanderung rund um die Stauseen könnt Ihr die eindrucksvolle, vielfältige Landschaft sehen. Das Wasser der beiden Seen führt am Ende zum Canyon Torrent des Pareis.

Cuber Stausee

Cuber Stausee

Die Schlucht von Torrent des Pareis kann auch durchwandert werden. Allerdings sollte man diese auf keinen Fall ohne einen professionellen Wanderführer durchqueren, da einige Stellen sehr schwer zu überwinden sind. Teilweise ist es nötig, sich abzuseilen. Je nach Wetterlage ist auch noch Wasser in der Schlucht, so dass man vielleicht auch schwimmen muss. Bei Regen werden die hohen Steine sehr glitschig, so dass Wanderer sehr schnell ausrutschen können.

 

Schluchtenwanderung durch den Torrent de Pareis

Schluchtenwanderung durch den Torrent de Pareis

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Wandern in der Serra de Tramuntana.

Beste Grüße,

I. Bollwerk

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: