Ein Name

Liebe Leser,

über eine Reihenfolge von Zeichen wird einer Person, einem Gegenstand oder einem abstrakten Ding ein Name gegeben. Erst indem etwas bezeichnet wird, existiert es in unserer Wahrnehmung. Man sagt, Namen dienen der Identifizierung und Individualisierung.

Tja, was passiert denn dann zur Zeit mit mir, wenn in unserem Team sowohl mein Vorname als auch mein Nachname noch einmal vorhanden ist?! Verliere ich langsam meine Identität? Werde ich nicht mehr wahrgenommen? Ganz so schlimm ist es bei uns im Team nicht geworden, aber Bewegung ist reingekommen:

Die Kolleginnen und der Kollege betreiben Handschriftraten, wenn ein Zettel nur mit „Nina“ unterschrieben ist. „Welche?“ ist eine häufigere gestellte Frage geworden. Emails landen im falschen „Krüger“-Account. Wenn man laut genug „Nina“ oder „Frau Krüger“ ruft, drehen sich zwei Personen um oder kommen aus ihrem Büro heraus, weil sie sich angesprochen fühlen. Neue Namenskürzel mussten ausgedacht werden. Kunden haben entweder mit der einen „Frau Krüger“ oder der anderen „Frau Krüger“ gesprochen, da braucht es Nachfragen, um voranzukommen.

Wie gut, dass Nina Bange und Stefanie Krüger Nette sind, da gebe ich doch gerne ein Stück meiner Namens-Individualität ab.

11406746_991918074152060_4220748219261453481_o

Beste Grüße

Nina Krüger

Advertisements

Mit Tag(s) versehen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: