Liebe auf den ersten Blick

Liebe Leser,

heute möchte ich euch von meiner Katze Leonie berichten. Es war ein langer Weg bis ich endlich zu einer Katze kam, denn mein Vater ist allergisch gegen alles mit Haaren und war deswegen immer gegen ein größeres Haustier. Doch ich hatte Glück! Vor fünf Jahren lebte ein Kater namens Felix (lat. für „Glück bringend“) in unserer Nachbarschaft und fühlte sich bei uns sehr wohl. Abends lag er oft bei uns auf dem Sofa und mein Dad freundete sich mit ihm an. Als Felix dann wegzog, fehlte uns allen etwas und bald kamen wir auf den Gedanken, eine eigene Katze aus dem Tierheim zu adoptieren. Zuerst war mir Leonie in ihrem Gehege mit noch drei anderen quirligen Katzen nicht recht aufgefallen, sie lag erhöht in einem Körbchen, rührte sich nicht und wirkte leicht verängstigt. Doch als ich neben ihr stand und ihr in die Augen guckte, sie streichelte, da wusste ich: Dies wird unsere Katze! Und ich hab mich durchgesetzt. Mittlerweile lebt Leonie seit vier Jahren bei uns und hat mein Zimmer zu ihrem Quartier auserkoren.

Beibringen kann man so einer Katze ja nicht viel, sie legt sich hin, wo sie möchte, weder die gebügelte Wäsche

Wäschekorb (Mobile)

 

noch die Geschenke unterm Weihnachtsbaum sind sicher.

Weihnachtsbaum (Mobile)

Doch sie macht es tausendmal wieder gut, indem sie mir beim Lernen und Arbeiten für die Uni hilft 😉

Lernen (Mobile) Computer (Mobile)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Glück reagiert mein Vater nicht mehr allergisch, er hat sich an die ganzen Haare gewöhnt.

Am schönsten finde ich es immer, wenn Leonie sich zu mir ins Bett legt und sich an mich kuschelt, wir dann beide da liegen und einschalfen. Da kann ich richtig bei entspannen.

Wie habt Ihr Euch in Euer Haustier verliebt?

Liebe Grüße

Stefanie Krüger

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: