Reisetipp: Einmal um die Welt

Liebe Leser,

habt ihr schon mal eine Weltreise in nur 3 Stunden gemacht. Geht nicht? Geht doch! Und zwar im Klimahaus in Bremerhaven. Das Klimahaus ist eine Wissens- und Erlebniswelt, die sich dem  komplexen Thema Klima und Klimawandel widmet.

Die Idee die dahintersteckt ist eigentlich ziemlich einfach. Die Stadt Bremerhaven liegt auf den 8° Längengrad Ost. Genau dort startet die Reise und führt den Besucher entlang dieses 8° Längengrades einmal rund um den Globus.

Dabei gibt es neun Reisestationen in acht verschiedene Länder. Die Reise führt durch einzigartige Landschaften, wie das Hochgebirge in den Schweizer Alpen, die Wüste in der Sahelzone, in das Packeis der Antarktis und in das Südsee-Paradies Samoa. Man erfährt  viel über das Leben der Menschen, über Sitten und Gebräuche und vor allem über das Klima. Die Menschen, denen man auf der Reise begegnet, erzählen wie sie in den unterschiedlichen Klimazonen leben und wie die Klimaveränderung auch ihre Lebensweise verändert.

Die jeweilige Temperatur und die relative Luftfeuchtigkeit sind an die örtlichen Bedingungen der Reisestationen angepasst. Die Station Antarktis weist im Klimahaus eine Temperatur von ca. -6 Grad Celsius auf, die Station Niger hingegen hat eine Temperatur von rund 35 Grad. Die unterschiedlichen Klimazonen reichen vom feuchtwarmen Klima in Samoa über die trockne Hitze in Kamerun hin zu der frischen Brise auf Hallig Langeneß.

Wer also mehr über das Thema Klima und Klimaveränderung wissen möchte, dem empfehle ich einen Besuch im Klimahaus Bremerhaven.

 

Beste Grüße

Jutta Benkowsky

Advertisements

Ein Kommentar zu “Reisetipp: Einmal um die Welt

  1. Nora Heisterkamp 7. Oktober 2014 um 09:32 Reply

    Ich war vor ein paar Jahren in Bremerhaven und hab mir dieses Erlebnis nicht entgehen lassen. Kann es auch sehr empfehlen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: