Ausflugstipp: der SinnesWald im Leichlinger Murbachtal

Liebe Leser,

Ihr habt einen Vormittag oder Nachmittag Zeit und Ihr wollt raus, das schöne Wetter genießen  – dann habe ich für Euch einen Tipp, wo Ihr einen interessanten, erholsamen „Urlaubstag“ verbringen könnt:

Im „SinnesWald“ in Leichlingen – eine kleine Oase, wunderschön gelegen im Murbachtal, nahe der Stadt.

In jährlichem Wechsel präsentieren Künstler der Region ihre Werke, eingebettet in die natürliche Landschaft aus üppiger Natur, Wasser, Wald und Steinbrüchen. Von einem  alten Mühlenteich aus spaziert man über Wege und kleine Pfade von Kunstwerk zu Kunstwerk. Kleinere Seitenwege sind auch schon einmal ein wenig steil, aber es macht Spaß, überall am Weg  den vielfältigen Kunstobjekten aus Stein, Holz, Metall u.a. zu begegnen.

Die diesjährige Ausstellung hat „Europa“ zum Thema und ich bin immer wieder erstaunt, wie gut die Kunstwerke mit ihren Standorten harmonisieren.

Die Grundidee des Gartens ist, alle Sinne wieder anzusprechen – ich finde, das gelingt ganz vorzüglich.

Übrigens: festes Schuhwerk wird empfohlen. Weitere Informationen über Anfahrt, Öffnungszeiten und anderes Wissenswerte findet Ihr unter
http://www.spinnerei-braun-brudes.de/ und
http://www.leichlingen.de/Skulpturen-im-Murbachtal.287.0.html,
die mir, zusätzlich zur Schilderung meiner persönlichen Eindrücke, als Quelle dienten.

Einen wunderschönen, eindrucksvollen Tag im SinnesWald
wünscht Euch

Birgit Halfkann

 

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: