100 Jahre Stadtbücherei Hilden – Teil 18

„Es gibt viel zu tun. Packen wir es an.”

 

Das Team der Stadtbücherei Hilden

Das Team der Stadtbücherei Hilden

100 Jahre Stadtbücherei Hilden: In dieser Broschüre wird zurückgeblickt auf diese lange Zeit. Sie möchte unterhalten und Erinnerungen wecken. Einzelne Aspekte der 100-jährigen Geschichte wurden aufgegriffen, andere nicht. Auf einen vollständig historischen Abriss wurde bewusst verzichtet.
100 Jahre sind eine lange Zeit, in der sich viel verändert hat. Wir erinnern uns: Mit 391 Bänden hat die Geschichte der Stadtbücherei begonnen. Heute muss sich das Team mit den Fragen der sich wandelnden Medienlandschaft auseinander setzen.

 
Die Büchereileiterin Claudia Büchel blickt in die Zukunft: „Wo steht die Stadtbücherei in fünf, zehn oder fünfzehn Jahren? Diese Frage ist momentan nicht leicht zu beantworten. Die Relevanz der haptischen Medien wird sich in den kommenden Jahren verringern. E-Medien und Flatrates werden an Wichtigkeit gewinnen.
Nichtsdestotrotz wird die Bibliothek eine wichtige Einrichtung der Stadt Hilden bleiben: Die Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten und Schulen wird auch in den kommenden Jahren verstärkt; zur Förderung von Lese- und Medienkompetenz wird die Stadtbücherei ein umfangreiches Veranstaltungsangebot etablieren und in Web 2.0 gut vernetzt und präsent sein. Selbstverständlich werden wir auch weiterhin unsere Kundinnen und Kunden kompetent beraten. Nicht nur zu Medien, sondern auch zu Endgeräten und Anwendungen.
Es gibt viel zu tun. Packen wir es an!”

 

Die Broschüre wurde von Christina Görtz erstellt und ist seit März auch in der Stadtbücherei erhältlich. Die Fotos wurden freundlicher Weise vom Stadtarchiv zur Verfügung gestellt.

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: