300!

Hallo liebe Leser!

Stell Euch vor, dies ist bereits der 300. Beitrag, der in unserer Leseoase erscheint! Ist das nicht toll? Wir finden, dies ist ein guter Anlass, einmal kurz zu resümieren, wie sich dieser Blog seit seiner Eröffnung am 19.Januar 2012 entwickelt hat.

Mittlerweile kennt sich das ganze Team schon gut mit dem Bloggen aus und wir alle schreiben regelmäßig über die verschiedensten Themen. Zur Zeit erscheinen dreimal die Woche neue Beiträge und gerade läuft jeden zweiten Mittwoch die Reihe „100 Jahre Stadtbücherei Hilden“.

300 Beiträge sind wirklich viel, findet Ihr nicht?
Da wir alle unterschiedliche Interessen haben, wurde hier auch schon zu den verschiedensten Themen geschrieben. Eine Auswahl gefällig?
Wir schrieben schon über Musik, Märchen, Spiele, Rätsel, Sprichwörter, Straßennamen, Lesungen, E-Book-Reader, Cosplay, Freundschaft, Smartphones, Karneval, Fotografie, Hochzeit…
Wir haben uns selbst, unsere Bücherei, unsere Berufsbilder und Aufgaben vorgestellt, von Veranstaltungen berichtet, Medien empfohlen und über unsere Hobbies erzählt, zum Beispiel Rollenspiel und Geocaching.

Zwischendurch haben wir auch immer wieder Aktionen für Euch gemacht. Erinnert Ihr Euch noch an das Sprichwortspiel?

Wir wurden auch viel gelesen (und werden es hoffentlich auch weiterhin 😉 ) – im Moment liegt unsere durchschnittliche Leserzahl bei 80 Lesern am Tag. Wir finden, da geht noch mehr! Wenn Ihr unseren Blog gern lest, würden wir uns freuen, wenn Ihr uns weiterempfehlt.
Ihr könnt unserem Blog auch per Mail oder RSS-Feed folgen. Schaut doch mal rechts in die Leiste, da findet ihr beide Optionen. 23 Leute folgen uns bereits.

Am allerspannendsten sind natürlich die Suchanfragen, mit denen Leser über Google und andere Suchmaschinen unsere Leseoase finden.
Auf Platz 1 mit den häufigsten Anfragen liegt Black Stories. Darüber hat Stephanie Koopmann im letzten Juli geschrieben.
Dahinter ist „Lesezeichen basteln„, das gefällt offensichtlich auch vielen Lesern. Zeigt uns doch mal Fotos von Euren selbstgebastelten Lesezeichen, wie wäre das?
Auf Platz 3 steht dann „Frau Holle„, was eindeutig unserem Märchenmonat September geschuldet ist. Damals haben wir eine Menge über Märchen geschrieben. Auch viele andere Märchenfiguren tauchen in den Suchanfragen auf, Zum Beispiel Dornröschen und Rumpelstilzchen.
Ebenfalls weit oben sind natürlich verschiedene Kombinationen der Begriffe „Leseoase“, „Blog“ und „Stadtbücherei Hilden„. Das erklärt sich ja von selbst.
Nun aber zu den etwas skurrileren Suchbegriffen.
Was sollen wir halten von „Spiel Nilpferd kugeln„? Ist das eine Aufforderung? Sollen wir ein Nilpferd durch die Bücherei kugeln? Kennt Ihr schon den Witz vom Nilpferd, dass in die Bücherei kam und fragt: „Rumkugeln?“ und die Bibliothekarin antwortet: „Wenn Sie dabei keine Regale umwerfen…“ ?
Auch schön – „Paar in die Arme nehmen„. Umarmen ist immer gut. Wenn man aber mehr als eine Person gleichzeitig umarmen möchte, braucht man lange Arme.
Und was ist ein „Lesezeichenmonster„? Ist das verwandt mit dem Sockenmonster, das immer nur einzelne Socken verschwinden lässt? Was tut dann ein Lesezeichenmonster? Klaut es die Lesezeichen aus den Büchern oder schiebt sie an die falsche Stelle?

Wir freuen uns, dass unser Blog so gut bei Euch ankommt! Wenn Ihr noch Vorschläge habt, worüber wir mal schreiben könnten oder wenn Euch etwas auffällt, was hier noch fehlt, dann hinterlasst uns doch einen Kommentar. Selbstverständlich freuen wir uns auch sehr über jeden kleinen Gruß und jedes „Gefällt mir“ oder „Hab ich gern gelesen“ zu unseren Beiträgen.

Auf die nächsten 300 Beiträge!

Beste Grüße,

Nathalie Funda

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , ,

2 Kommentare zu “300!

  1. Stadtbücherei Erkrath 23. Mai 2013 um 09:35 Reply

    Hallo liebe Kolleginnen, wir schauen regelmäßig bei euch vorbei und finden, ihr könnt zu recht stolz sein! Weiter so 🙂

    Liebe Grüße aus Erkrath

  2. Fu 23. Mai 2013 um 10:26 Reply

    Danke für den lieben Gruß!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: