Papa-Zeit in der Stadtbücherei

Aufgepasst liebe Papas,

arbeitet Ihr viel und habt wenig Zeit für Eure Kinder? Dann wird es aber Zeit für ein wenig Zeit mit Euren Kleinen 🙂 Denn wir verschaffen Euch einen ganzen Vormittag mit Euren Kindern im Alter von drei bis acht Jahren!

Papa-Zeit

Bereits im Dezember 2012 gab es zum ersten Mal einen „Papa-Tag“ in der Stadtbücherei. Christian Meyn-Schwarze baute mit Kindern und deren Papas große Kullerbahnen. Das hat so viel Spaß gemacht, das daraus einen neue Veranstaltungsreihe entstanden ist.

Der Startschuß fällt am 06. April 2013, ab 10:30 Uhr und wird jeden ersten Samstag im Monat wiederholt. Und wir versprechen Euch, es wird abwechslungsreich! So wird Christian Meyn-Schwarze zum Beispiel mit Euch und Euren Kindern Musikinstrumente bauen, eine Geschichte vorlesen und auch die Bewegung bleibt nicht außen vor.

Aber wer ist eigentlich Christian Meyn-Schwarze?

Christian Meyn-Schwarze Christian Meyn-Schwarze ist ein erfahrener Hausmann, der seit 22 Jahren mit Kindern spielt. Er bereitet die vätertypischen Aktionen vor und hilft bei der Durchführung. Er lebt mit seiner Familie seit 25 Jahren in Hilden und ist verheiratet mit der Diplom-Bibliothekarin Helga Schwarze, die seit vielen Jahren für die VHS Hilden-Haan – in Kooperation mit der Stadtbücherei – Seminare für Vorlese-Paten anbietet.
Das bücherbegeisterte Ehepaar hat zwei erwachsene Töchter, die vor vielen Jahren die Lesenächte der Hildener Stadtbücherei mitgestaltet haben. Das Ehepaar hat vor 20 Jahren einen Rollentausch vorgenommen, der Vater nahm eine lange Elternzeit und engagiert sich in den Hildener Kindertagesstätten und Schulen. Er hat mit seinen Töchtern vor 15 Jahren den Hildener Mitmachzirkus gegründet, mit dem er in den Sommermonaten unterwegs ist. Über ein allererstes „Papa-Buch“ ist er zu seiner Sammelleidenschaft gekommen und besitzt inzwischen 500 Bücher mit dem thematischen Schwerpunkt „Vaterschaft“.

Was müsst Ihr noch machen? Genau… anmelden, anmelden, anmelden 🙂 Ab heute könnt Ihr Euch in der ersten Etage an der Information anmelden.

Dort gibt es auch weitere Informationen. Alle Angebote sind kostenfrei! Es ist möglich, auch zum Beispiel nur an der Aktionszeit oder den Vorleseaktionen teilzunehmen. Eine Buchausstellung mit speziellen „Papa-Büchern“ ergänzt den Papa-Zeit-Vormittag.

Wir freuen uns auf eine tolle Papa-Kind-Zeit hier in der Kinderbücherei!

Beste Grüße

Yvonne Adolphs

Werbeanzeigen

Mit Tag(s) versehen: , , ,

Ein Kommentar zu “Papa-Zeit in der Stadtbücherei

  1. Christian Meyn-Schwarze 20. November 2014 um 14:38

    Die Papa-Zeit wird auch weiterhin angeboten: Allerdings gibt es ein paar Veränderungen: Der Beginn bleibt um 10.30 Uhr, die zwei Vorlese- und Erlebnisstunden enden jetzt gegen 12.30 Uhr. Zweitens sollten die Kinder mindestens vier Jahre alt sein, kleine Geschwisterkinder dürfen auch unter 4 sein. Dann sollen alle um 10.30 Uhr dabei sein, denn die Aktion hat immer etwas mit der Vorlesegeschichte zu Beginn zu tun. Bitte also nicht später kommen – eher gehen ist immer möglich. Geplant sind für 2015 zehn mal im Jahr und manchmal ist es eine anderer Samstag als der erste im Monat, weil manchmal ein Feiertag war oder ein freier Tag. Die Termine für 2015:
    10. Januar 2015
    7. Februar 2015
    7. März 2015
    18. April 2015
    9. Mai 2015
    13. Juni 2015
    5. September 2015
    24. Oktober 2015
    7. November 2015
    12. Dezember 2015

    ich freue mich auf aktive Papas (und Opas) und tolle Kinder
    der Christian

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: