„Der große Gesang“ – Musikalische Hommage an Pablo Neruda

Liebe Leserinnen und Leser,

wenn Ihr am Sonntag, 3. März 2013 noch nichts vorhabt, reserviert Euch doch den Nachmittag für eine sinnliche, genussvolle Veranstaltung in der Stadtbücherei.

Im Mittelpunkt stehen Texte von Pablo Neruda, die von der Schauspielerin Eva-Maria Coenen rezitiert werden. Frau Coenen hat an der Folkwang-Hochschule Schauspiel studiert und war an mehreren Bühnen in Deutschland tätig.

Eva-Maria CoenenFrank Kedzierski und Francisca Hahnn

Sie wird musikalisch von der lyrischen Mezzosopranistin Francisca Hahn und dem Musiker Frank Kedzierski mit der Gitarre begleitet. Frau Hahn war zehn Jahre am Essener Aalto-Theater engagiert  und ist jetzt freischaffende Konzert- und Opernsängerin, die regelmäßig Liederabende im In- und Ausland gibt. Herr Kedzierski studierte an den Musikhochschulen Duisburg, Köln und Luzern und schloss seine Ausbildung mit dem Konzertexamen bzw. dem Solistendiplom ab. Er spielt in diversen Ensembles.

Umrahmt von der Musik von Manuel de Falla, Garcia Lorca und anderen Komponisten, gilt die Hommage einem schwelgerischen Poeten mit „ruhigem Gewissen und unruhigem Verstand“ .
Pablo Neruda, der große chilenische Dichter, Nobelpreisträger und Freund des chilenischen Präsidenten Salvador Allende, lässt – besessen von Sinnlichkeit, Farbe und Aroma – Gedichte und Prosa entstehen,  die „wie der Gesang seines Lebens sind“.
Voller Hoffnung schreibt er am Ende seines Lebens: „Wir werden uns alle verstehen. Wir streben einer großen Zärtlichkeit entgegen“.Pablo Neruda

Die Veranstaltung ist eingebunden in die Festwoche anlässlich des 100. Geburtstags der Stadtbücherei. Sie beginnt um 17.00 Uhr. Der Eintritt beträgt zehn Euro (nur Abendkasse, fünf Euro mit Itter-Pass). Ein Glas Wein ist inklusive.

Beste Unterhaltung wünscht
Birgit Halfkann

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: