Medien in der Box

Medienboxen sind Kisten, in denen thematisch Medien zusammengestellt sind. In der Regel sind das Bücher, CDs und DVDs.

Inhalt einer Medienbox

Das Angebot richtet sich in erster Linie an Institutionen im Kinder- und Jugendbereich. Jedoch können auch Arztpraxen und Privatpersonen von ihnen Gebrauch machen.

Die Leihfrist beträgt sechs Wochen und kann bei Bedarf verlängert werden. Zur Verlängerung ist ein Anruf oder eine E-Mail ausreichend.

Zur Zeit bestehen 23 Medienboxen zu folgenden Themen:

Kindertageseinrichtungen:
– Buchstaben / Zahlen
– Familie / Freunde
– Müllabfuhr / Feuerwehr / Polizei
– Bilderbuchklassiker
– Körper
– Sprachförderung
– Farben / Formen
– Märchen
– Tiere (heimisch)
– Vorlesen

Grundschulen:
– Jahreszeiten
– Interkulturalität / Toleranz
– Körper / Aufklärung
– Ernährung
– Haustiere
– Märchen
– Indianer
– Kinder der Welt
– Ritter / Burgen
– Wetter

Weiterführende Schulen (Sekundarstufe I):
– Interkulturalität / Toleranz
– Nationalsozialismus in Hilden

Multiplikatoren:
– „Praxisbox Lesen“ : Bausteine zur Leseförderung in Grundschulen

Werden Medien zu einem Thema gewünscht, das nicht in Form einer Medienbox  bei uns vorhanden ist, versuchen wir eine ansprechende Box zusammenzustellen. Des Weiteren suchen wir gerne Antolin-Bücher heraus. In unserem Bestand sind Bücher von der 1. bis zur 6. Klasse aus dem Antolinprogramm aufgenommen.

Möchte eine Einrichtung eine Medienbox ausleihen, sollte sie uns so früh wie möglich, jedoch spätestens 14 Tage vor dem gewünschtem Ausleihtermin, das Anmeldeformular Medienboxen vorlegen. Das Formular ist auch an den Infotheken in unserem Haus oder auf unserer Website zu bekommen. Den Boxen sind Feedbackbögen beigelegt. Wir freuen uns darüber, wenn sie ausgefüllt werden, damit wir die Möglichkeit haben, unser Angebot zu verbessern.

Wurde ein konkretes Ausleihdatum angegeben, stehen die Boxen zu diesem Termin bereit. Andernfalls informieren wir die Leser per Mail oder telefonisch.  Abzuholen sind sie im 1. OG aufgrund besserer Lagerungsmöglichkeiten. Die Rückgabe kann im EG erfolgen.

Bei Anmeldung, Fragen und Anregungen stehen die Ansprechpartnerinnen Frau Reinhold und Frau Semm zur Verfügung.

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: