Ein Besuch in der Mediothek Krefeld

Ja, auch wir besuchen mal andere Bibliotheken – und das gar nicht so selten! 😉

Meistens nicht, um Medien auszuleihen, denn wir sitzen hier ja nun mal an der Quelle. Aber es gibt beispielsweise verschiedene Arbeitskreise, in denen Mitarbeiter/innen aus verschiedenen Bibliotheken sich mal hier, mal dort treffen. Andere Büchereien zu besuchen ist immer spannend: man kann oftmals einen Blick hinter die Kulissen werfen und bekommt mit, wie Arbeitsabläufe dort organisiert werden. Dabei Ideen für die eigene Bibliothek zu sammeln, ist oft ein praktischer Nebeneffekt. 🙂

Es gibt aber nicht nur Treffen von Arbeitskreisen oder Treffen des Qualitätsmanagement-Verbundes, denen viele Bibliotheken angehören. Es gibt auch Freundschaften untereinander und natürlich die Neugier. 😉

Alexandra Banowski (Stadtbibliothek Dormagen), Martin Kramer (Mediothek Krefeld) und ich (Edda Nowak, Stadtbücherei Hilden) haben uns in der Berufschule 1998 kennen gelernt und sind bis heute befreundet. Da wurde ein Besuch in der Mediothek Krefeld höchste Zeit!

Die Mediothek Krefeld wurde vor 4 Jahren neu gebaut und ist ein komplett modernes und offenes Haus. Mit vielen tollen und speziell für die Mediothek entworfenen Möbeln, Maskottchen Ben Buch, Selbstverbucheranlage mit Selbst-Außenrückgabe-Funktion und automatischer Vorsortieranlage der Medien, uvm. Die neue Mediothek ist eine richtig moderne Großstadtbibliothek geworden.

Selbstverbuchung mit automatischer Vorsortierung und Außenrückgabe

Blick ins Erdgeschoss der Mediothek

Der Besuch dort war richtig schön, aufschlussreich und spannend – vielen Dank nochmal!

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: