Ein Buch geht auf die Reise. Fernleihe und Bibnet als zusätzliches Angebot in der Stadtbücherei Hilden

                                

In Facebook habe ich schon darüber geschrieben, dass ich gestern an einer Schulung mit dem Titel „Tag der offenen Fernleihtür“ teilgenommen habe.

Nun möchte ich Euch mal die Möglichkeiten der Fernleihe und auch des Bibnet vorstellen:

Einige von Euch fragen sich sicherlich, was sie tun können, wenn es ein Buch nicht in der Stadtbücherei Hilden gibt und Ihr es unbedingt braucht.

Zum Einen besteht die Möglichkeit es sich zu wünschen. Das ist grundsätzlich möglich und der Wunsch wird vielleicht auch erfüllt.

Aber was ist mit Büchern, die schon sehr alt sind und nicht mehr gekauft werden können oder mit den Büchern, bei denen Euer Wunsch aus anderen Gründen nicht erfüllt wird?

Ihr habt die Möglichkeit im Bibnetkatalog in allen Bibliotheken des Kreises ME zu recherchieren. Habt ihr dort ein Buch gefunden, so könnt ihr es für 1,50 € bei uns bestellen. Es wird dann in die Stadtbücherei geliefert. Kommt einfach zu uns und bestellt das Buch an der Informationstheke im 2. Obergeschoss.

Solltet ihr ein Buch nicht im BIBNET-Katalog finden, so ist es bei Sachbüchern auch möglich diese in Bibliotheken aus ganz Deutschland zu bestellen. Dieses nennt sich Fernleihe.

Der Preis hierfür beträgt 3,00 €. Diese Bücher könnt ihr auch bei uns in der Bibliothek bestellen oder unter www.digibib.net

Wenn Ihr mehr Informationen benötigt, so schaut Euch doch mal die Informationsblätter an. Ihr könnt sie auch an der Informationstheke im 2. Obergeschoss mitnehmen.

Dort erhaltet Ihr allgemeine Informationen über die Fernleihbestellungen/Bibnetbestellungen und zum Bestellvorgang in der Digibib:

Informationsblatt Fernleihe und Bibnet für Kunden

Informationsblatt Bestellung einer Fernleihe über die Digibib

Da die Bücher von überall her kommen, kann es manchmal auch etwas länger dauern, bis das gewünschte Buch in der Bücherei ankommt. Schließlich haben die Bücher teilweise eine lange Reise hinter sich.

Sie kommen aus München, Stuttgart, Bremen, Dortmund usw.

Unsere Bücher machen sich auch auf den Weg, wenn andere Bibliotheken sie haben möchten.

Dann mal gute Reise und hoffentlich auf Wiedersehen.

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: