Unser Team stellt sich vor: Sonja Tewes

Mein Name ist Sonja Tewes, ich bin seit 12 Jahren bei der Stadt Hilden – in der Stadtbücherei – angestellt. In meiner Ausbildung lernte ich noch den Beruf „Assistentin an Bibliotheken“. Die Berufsbezeichnung wurde aber später geändert, jetzt heißen wir „Fachangestellte für Medien- und Informationsdienst, Fachrichtung Bibliothek“ – die Aufgaben sind aber dieselben geblieben. Man kann auch schlicht „FaMI“ sagen.

So sehe ich aus – damit ihr mich auch erkennt, wenn ihr in die Stadtbücherei kommt –  🙂

In den vergangenen Jahren habe ich schon einige Veränderungen miterlebt und mitgestaltet. Als ich hier anfing, gab es noch Hörspielkassetten und Videos, DVDs oder gar Konsolenspiele waren noch gar nicht vorhanden, Blu-Rays nicht mal erfunden, und wir waren sehr stolz auf unseren kleinen CD-Bestand. Es hing auch ein Kabeltelefon mit Wählscheibe für unsere Kunden an der Wand – heute haben fast alle ein Handy. Und Bücher wurden noch als solche gelesen und nicht auf einer CD angehört oder gar im Internet runtergeladen 😉

Meine Hauptaufgabe ist natürlich die Kundenberatung und Betreuung im Ausleih- und Auskunftsdienst, die wir uns mit derzeit 12 Kolleginnen teilen. Auf drei Etagen verteilt werden so jede Woche 43 Öffnungsstunden  (mal 3 Etagen = 129 Stunden) abgedeckt.

Nicht zuletzt bringe ich unserer Auszubildenden den Ausleih- und Auskunftsdienst bei – was nebenbei schon sehr gut klappt!

Die Romanabteilung, für deren Bestandspflege ich verantwortlich bin, ist ein bunter Mix aus gebundenen Romanen und Taschenbüchern aller Bereiche: Thriller, geschichtliche Romane, Humorvolles, Romane aus anderen Ländern … und wird von mir hingebungsvoll betreut: Die Belletristik-Lektorin (Claudia Büchel) sucht die Romane aus, ich kontrolliere die Lieferung, gebe die wichtigsten Daten in den PC ein und bearbeite das Buch mit allen möglichen Etiketten und Stempeln, damit es auch ausgeliehen werden kann.

Jeden Morgen sortiere ich die Romane wieder zurück, die am Tag zuvor abgegeben wurden – das können auch schon mal um die 200 Stück sein – und stelle die schönsten Exemplare frontal aus, damit sie auch schnell gefunden und ausgeliehen werden können.

Persönlich lese ich am liebsten Thriller, es ist aber durchaus schon mal ein Liebesroman dazwischen…

Dann gibt es noch die Aufgaben im Büro, die keiner sieht.

Rechnungen müssen geprüft und bezahlt werden, sowohl in die eine als auch in die andere Richtung: Ich kümmere mich darum, dass die Rechnungen der Stadtbücherei bezahlt werden und auch darum, dass manche unserer Kunden, die ihre Medien nicht rechtzeitig zurückbringen, daran erinnert werden, dass sie in der Bücherei noch eine Rechnung offen haben – nicht immer ein einfacher Job. Außerdem sorge ich dafür, dass jedes Möbelstück, das wir für die Bücherei kaufen, fotografiert und inventarisiert wird.

Mein Beruf macht mir viel Spaß, und im Augenblick bin ich gespannt, was unsere neue Aufgabe in der virtuellen Welt – wie zum Beispiel dieser Blog hier – noch so alles an Veränderung mit sich bringt. Nochmal ein anderer Blickwinkel unseres Berufsbildes. Aber wie heißt es sinngemäß: „Wenn man etwas erhalten will, muss man es verändern“.

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , ,

4 Kommentare zu “Unser Team stellt sich vor: Sonja Tewes

  1. […] Teil der Ausbildung zur „Assistentin an Bibliotheken“ zusammen mit Yvonne Adolphs und Sonja Tewes  im Berufskolleg „Martinstr. / Bachstr.“ in Düsseldorf gemeistert. Den praktischen Teil der […]

  2. […] Hilfe von Sonja Tewes lerne ich, mich im Ausleih- und Auskunftsdienst zurechtzufinden und Kundenanfragen bestmöglich zu […]

  3. […] Heisterkamp, Frau Semm, Frau Bollwerk und ich (Frau Tewes) wurden herzlich empfangen. Die Buchhandlung, die vom Verkaufsraum eher klein gehalten ist, macht […]

  4. Nachbarschaftsbesuch | Leseoase 20. Juli 2013 um 08:31 Reply

    […] Bätzgen (Bibliothekarin), Frau Heisterkamp und ich (beide FaMIS) hatten die Möglichkeit, unseren Kolleginnen in der Stadtbibliothek Dormagen über […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: